Am Freitag, dem 15.02.2019 fand im Rüsthaus der FF Pinggau die heurige Sanitäterwinterschulung statt. Zum ersten Mal wurde diese Schulung auch mit einer Abschnittsfunkübung verbunden.

Seitens der Sanitäter wurden im Stationsbetrieb folgende Erste-Hilfe-Maßnahmen aufgefrischt: Verbände, Schaufeltrage, Helmabnahme mit Anlegen eines „Stifneck“, Reanimation eines Erwachsenen mit Unterstützung eines Defibrillators und Reanimation eines Säuglings. Von der Abschnittsbeauftragen für Sanität HLMdS Annemarie Orthofer, welche die Schulung ausgearbeitet und vorbereitet hat, wurde eine PowerPoint Präsentation zum Thema Einsatzhygiene und Dekontamination vorgetragen. Vom Rote Kreuz Friedberg wurde ein Rettungswagen und die sich darin befindlichen Geräte vorgeführt.

Für die Funker begann die Übung mit einer Kartenkunde. So musste ein eingezeichneter Punkt mit dem MTF angefahren werden. Dort wurde eine Gefahrennummer vorgefunden, welche mit der genauen Bezeichnung sowie mit den Koordinaten des Standortes an das ELF-Pinggau über Funk durchgegeben werden musste. Im Anschluss wurde ein Zweiter Punkt angefahren. Dort galt es nach einem Sprechgruppenwechsel eine Wegbeschreibung zu übermitteln. Im Anschluss an den praktischen Teil, gab es eine Einschulung für die  Funker auf das Einsatzleitfahrzeug. Bei der Schussbesprechung, bei der ABI Wolfgang Gamperl sowie der Bereichsfunkbeauftragte BMdF Hannes Haindl anwesend waren, konnte der Abschnittsfunkbeauftragte LM Markus Plank positive Bilanz über die gelungene Übung ziehen. Die FF Sparberegg war mit 10 Mitgliedern an der Übung beteiligt. Insgesamt nahmen rund 50 Kameradinnen und Kameraden an der Abschnittswinterschulung teil.

  • IMG-20190215-WA0006_Kopie
  • IMG-20190215-WA0008_Kopie
  • IMG-20190215-WA0010_Kopie
  • IMG-20190215-WA0011_Kopie
  • IMG-20190215-WA0012_Kopie
  • IMG-20190215-WA0015_Kopie
  • IMG-20190215-WA0017_Kopie
  • IMG-20190215-WA0018_Kopie
  • IMG-20190215-WA0020_Kopie
  • IMG-20190215-WA0021_Kopie
  • IMG-20190215-WA0022_Kopie
  • IMG-20190215-WA0023_Kopie

Simple Image Gallery Extended