Am Freitag, dem 05.01.2018 startete die FF Sparberegg mit einer allgemeinen Winterschulung in die neue Übungssaison. Aufgeteilt in zwei Gruppen wurden zunächst TLFA-2000 und KLFA gründlich inspiziert. Im Anschluss wurde praktisch die Notstromversorgung von Wirtschaftsgebäuden geübt. Zu guter Letzt wurde im Stationsbetrieb der Umgang mit dem Greifzug  und das aufbauen eines Schaumangriffes trainiert. Nach rund 2 1/2 Stunden konnte die Übung erfolgreich beendet werden. Das Kommando bedankt sich für die zahlreiche Teilnahme!

  • 20180105_190428
  • 20180105_192313
  • 20180105_193124
  • 20180105_211229
  • 20180105_211300
  • 20180105_211748
  • 20180105_211845
  • 20180105_211857

Simple Image Gallery Extended