Am 25.10.2015 fand die Abschnittsübung des Abschnittes III in Friedberg statt. Übungsannahme war ein Wirtschaftsgebäudebrand in Maierhöfen. Angenommen wurde auch, dass Aufgrund der Trockenheit der Teich von dem der Wasserbezug hergestellt wurde, schnell geleert war. So wurden wir über die Einsatzleitung der FF Friedberg mit KLFA und Schlauchanhänger nachalarmiert. Unsere Aufgabe war es, eine Zubringleitung von einem 400 Meter entfernten Hydranten zum Teich zu legen. Mit unserem Schlauchanhänger, auf dem 16 B-Schläuche aufgewickelt sind, war die in kurzer Zeit erledigt. Es mussten lediglich 4 B-Schläuche händisch ausgelegt werden. Im Anschluss an die Übung gab es eine Jause beim Feuerwehrheurigen in Ehrenschachen. Wir bedanken uns bei der FF Ehrenschachen für die Verpflegung, aber ganz besonders bei der FF Friedberg für die Einladung zu dieser Übung.

  • 20151025_090939
  • 20151025_101003
  • 20151025_101005
  • 20151025_101010
  • IMG-20151025-WA0002

Simple Image Gallery Extended