Am Freitag, dem 31.01.2014 fand im Rüsthaus Sinnersdorf die alljährliche Sanitäterwinterschulung statt. Über zwanzig Sanitäter aus dem gesamten Abschnitt IV beübten folgende Szenarien im Stationsbetrieb:
1. Retten einer Person aus der Höhe
2. Arbeiten mit der Vakuummatratze
3. Versorgen eines verunfallten Atemschutzträgers
Seitens der FF Sparberegg nahmen OBIaD Johann Plank, LMdS Elisabeth Plank und HFM Markus Karner an der Übung teil. 

  • Bild01
  • Bild02
  • Bild03

Simple Image Gallery Extended