Nummer: 11/2016
Einsatzart:
T07-Unwetter
Kurzbericht: Aufräumarbeiten nach Unwetter
Datum, Uhrzeit: 27.05.2016, 21:21 Uhr
Einsatzort: Sparberegg
Alarmierung: Rufempfänger/SMS
Einsatzleiter: HBI Bernd Plank
Mannstärke: 21 Mann
Fahrzeuge: KLF-A, MTF-A
weitere Kräfte: FF Pinggau, Straßenmeisterei Pinggau, Polizei Rohrbach
Einsatzbericht:

Am Freitag, dem 27.05.2016 zog ein schweres Hagelunwetter über die Wechselregion. Zahlreiche Feuerwehren wurden zu Einsätzen gerufen. So auch die FF Sparberegg. Beginnend mit einem stillen Alarm um 21:21 Uhr mussten in der Nacht insgesamt drei Schadenslagen abgearbeitet werden. Um  Mitternacht konnten wir wieder in Rüsthaus einrücken und die Gerätschaften sowie die Einsatzbekleidung reinigen. Um 00:35 Uhr wurden wir dann aber über Funk von Florian Steiermark erneut zu einem Einsatz gerufen. Vermurungen auf der L423. Um 03:00 Uhr konnte schlussendlich auch dieser Einsatz mit Hilfe der Straßenmeisterei und dem nachalarmierten TLF Pinggau erfolgreich beendet werden. Am Samstag mussten dann noch Auspump- und Kanalreinigungsarbeiten durchgeführt werden.

  • 20160527_213243
  • 20160527_213246
  • 20160527_213255
  • 20160527_220601
  • 20160527_220903
  • 20160527_220932
  • 20160527_221449
  • 20160527_221453
  • 20160527_221506
  • 20160527_223120
  • 20160527_224311
  • 20160527_233133
  • 20160527_233208
  • 20160528_005751
  • 20160528_005802
  • 20160528_011251
  • 20160528_012742
  • 20160528_013608

Simple Image Gallery Extended