Am Freitag, dem 10.03.2017 wurde im Zuge der wöchentlichen TLF-Winterschulung eine Atemschutzübung mit zwei Trupps durchgeführt. Zum ersten Mal wurde eisatzmäßig das Ausrüsten mit schwerem Atemschutz aus dem TLFA2000 geübt. Danach gab es für jeden Trupp eine praktische Übung in Anlehnung an die Atemschutzleistungsprüfung. Ein herzlicher Dank gilt dem Atemschutzwart OLMdF Karl Pichlhöfer für die Vorbereitung, sowie allen Anwesenden für die Teilnahme an der sehr interessanten Übung.

  • 20170310_181701
  • 20170310_181923
  • 20170310_182231
  • 20170310_182852
  • 20170310_182927
  • 20170310_183702
  • 20170310_191044
  • 20170310_192138
  • 20170310_192143
  • 20170310_195152
  • 20170310_200001
  • 20170310_200008
  • 20170310_200214
  • 20170310_200856
  • 20170310_201011
  • 20170310_201015
  • 20170310_201644
  • 20170310_201653
  • 20170310_201703
  • 20170310_201708

Simple Image Gallery Extended