Nummer: 35/2018
Einsatzart:
T01-Hilfeleistung
Kurzbericht: Wasserrohrbruch
Datum, Uhrzeit: 03.12.2018, 13:08 Uhr
Einsatzort: Glaserstraße (Löschbereich FF Schaueregg)
Alarmierung: Sirene/Rufempfänger/SMS
Einsatzleiter: HBI Dietmar Sauer (FF Schaueregg)
Mannstärke: 10 Mann
Fahrzeuge: KLFA, MTFA, SCHLA
weitere Kräfte: FF Schaueregg, FF Pinggau, FF Baumgarten, Gemeinde
Einsatzbericht:

Am Montag, dem 03.12.2018 wurde die FF Sparberegg zur Unterstützung der Feuerwehren Schaueregg und Pinggau bei einem Wasserrohrbruch der Hauptwasserleitung alarmiert. Daraufhin rückten 10 Mann mit dem KLFA und dem Schlauchanhänger zum Einsatzort aus. Dort angekommen musste eine Zubringleitung zwischen dem Hochbehälter HB6 und der Wasseraufbereitungsanlage im Tränktörl aufgebaut werden, um die Wasserversorgung zu gewährleisten. Bei dieser Aufgabe war der von der Einsatzleitung angeforderte Schlauchanhänger unserer Wehr sehr hilfreich, da binnen kürzester Zeit 20 B-Schläuche ausgelegt werden konnten. Die Gesamtlänge dieser Versorgungsleitung beträgt rund 600 Meter. Um 17:00 Uhr konnte wieder die Einsatzbereitschaft gemeldet werden, wobei die Leitung aufgebaut bleibt und im Schichtbetrieb von den Feuerwehren betreiben wird.
Die Schicht der FF Sparberegg startete dann am 04.12. um 16:00 Uhr und endete mit der Inbetriebnahme der reparierten Leitung um Mitternacht. Nach einer Grundreinigung von KLFA und MTFA konnte um 01:00 Uhr die Einsatzbereitschaft gemeldet werden.

  • 20181203_133853
  • 20181203_133901
  • 20181203_134019
  • 20181203_134021
  • 20181203_134655
  • 20181203_135023
  • 20181203_144624
  • 20181203_144627
  • 20181204_191044
  • 20181204_194137
  • 20181204_195756
  • 20181204_200209
  • 20181204_200222
  • 20181204_202439
  • 20181204_203425
  • 20181204_222302

Simple Image Gallery Extended