Von 23. bis 25. September 2019 besuchten unsere beiden Kameraden FM Alexander Reichenbäck und FM Wolfgang Spörk den Atemschutzgeräteträgerlehrgang an der Feuerwehr- u. Zivilschutzschule Steiermark in Lebring. Somit hat die Freiwillige Feuerwehr Sparberegg 18 aktive Atemschutzgeräteträger. Das Kommando dankt den beiden Kursteilnehmern für die aufgebrachte Zeit und die Bereitschaft sich weiterzubilden.