Wie schon in den letzten beiden Jahren machte sich auch heuer wieder eine Abordnung der FF Sparberegg gemeinsam mit unserem Bürgermeister Leopold Bartsch auf den Weg nach Mariazell. Bei kaiserlichem Wetter ging es am ersten Tag von Sparberegg aus über Pinggau, Baumgarten, Niederwechsel, Hochwechsel, Feistritzsattel, Fröschnitzgraben, Steinhaus am Semmering nach Spital am Semmering, wo das erste Quartier auf die Pilger wartete. Am zweiten Tag führte die Route über Mürzzuschlag, Kapellen, Neuberg, Mürzsteg in die Frein wo das nächste Mal übernachtet wurde. Am dritten und letzten Tag kam dann wieder eine Schar Sparberegger mit dem Bus nach, um gemeinsam die letzten 20 Kilometer nach Mariazell zu gehen. Ein Gottesdienst in der Basilika bildete wieder den Abschluss von drei wunderschönen Tagen, vorallem im Sinne der Kameradschaft!

  • IMG_5407
  • IMG_5440
  • IMG_5450
  • IMG_5466
  • IMG_5472
  • IMG_5486
  • IMG_5497
  • IMG_5503
  • IMG_5517
  • IMG_5525
  • IMG_5528
  • IMG_5535
  • IMG_5543
  • IMG_5544
  • IMG_5614
  • IMG_5617
  • IMG_5620
  • IMG_5624
  • IMG_5641

Simple Image Gallery Extended